photo diary: one week in france - part II


Photo: I heart Alice

Das Schloss Versailles, Disneyland Resort Paris, Shopping in Marais, Paris, Ladurée und, und, und. Hier nun endlich der zweite Teil meines Photo Diary aus Frankreich (den ersten Teil findet ihr hier)! Was habe ich noch alles erlebt? Nachdem ich im ersten Teil schon von tollen Ausstellungen in Paris berichtet habe (findet ihr unter dem Label: 'Paris'), ging es für uns nach Versailles, denn das ganze Touri-Programm musste doch mal gemacht werden, wenn man schon hier ist. Das Schloss Versailles war wirklich sehr beeindruckend und der Garten war definitiv das Beste am Schloss. Im Schloss selber gab es zudem noch eine Ausstellung der Künstlerin Joana Vasconcelos. Abends angekommen haben wir erst mal wieder gekocht - und ich muss sagen, so gesund habe ich mich seit Langem nicht mehr ernährt (und es hat auch geschmeckt lol)! Bei einem oder auch zwei Gläschen Wein, mit Jazz und leckerem Essen bleiben wir noch etwas wach und genossen den schönen Sommerabend im Wintergarten.

Am nächsten Morgen mussten wir alle früh raus, denn das Highlight dieser Woche stand auf dem Plan: Disneyland Resort Paris. Und ja, ich mutierte zu einem 6-jährigen Kind. Ich denke die Bilder sprechen für sich, wie einfach nur grandios das Disneyland war! Kleiner als ich gedacht habe, aber genauso spannend und toll!

Die letzten Tage verbrachten wir noch einmal in Paris, diesmal ganz elegant mit dem Auto unterwegs - und YES! wir haben den Pariser Verkehr überlebt! In Marais fand ich auch endlich meine ACNE Schuhe und wir genossen die restlichen Tage am See und im Dorf von Luzarches.

Eine tolle und witzige Woche ging vorüber, wir waren ganz traurig als wir Frankreich verlassen mussten, ich hoffe aber das dies nicht das letzte Mal sein wird mit Freunden einfach nur entspannten Urlaub zu machen. Love, Alice.

(einfach auf 'read more' klicken und das komplette photo diary geniessen!)